Eva-Maria Singer staatl. anerk. Logopädin


Eva-Maria SingerSpezialisiert auf die Behandlung von Sprech-, Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen bei Erwachsenen und Kindern

Ausbildung:

  • 2003 – 2006 in Ulm-Wiblingen

Berufstätigkeit:

  • 2006-2009 angestellt in logopädischer Praxis in Ravensburg
  • seit 2009 angestellt im Praxisverbund LogopädieNetz Oberschwaben
  • seit April 2012 in Elternzeit

Fortbildungen:

  • Sprach- und Sprechtherapie bei Morbus Parkinson
  • Therapie mit der McGinnis-Methode
  • Der patholinguistische Ansatz in der Therapie bei spezifischen Sprachentwicklungsstörungen
  • MODAK-Konzept – Kommunikative Aphasietherapie
  • Kommunikative Grammatikübungen
  • Tracheostoma – Spezielle Pflege in Theorie und Praxis
  • Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen bei leichten bis schwersten Dysphagien bei Pat. mit oder ohne Kanüle
  • natürlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus bei Silke Kruse
  • Einführung in den Zollinger-Ansatz
  • Behandlung bei Sigmatismus und Schetismus lateralis

Weitere Fortbildungen

  • Sprachförderung anhand ausgewählter Bilderbücher
  • Lese-Rechtschreibschwäche bei auditiver Wahrnehmung
  • Sprachtherapie bei zweisprachigen Kindern nach dem Ansatz von Z. Penner
  • Mini KIDS: direkte Therapie mit stotternden Kindern
  • Behandlung von Fazialisparesen und Hypoglossusparesen durch PNF
  • Oropharyngeale Stimulation in der Dysphagietherapie